Montag, 14. Juli 2014

In eigener Sache

Liebe Leser,

um das Bestehen dieses Blogs und damit die Zukunft meiner journalistischen und übersetzerischen Arbeit weiterhin zu gewährleisten, will ich sie finanzieren können ohne auf "staatliche" Unterstützung angewiesen zu sein. Hierfür ist ein legal erworbenes, regelmäßiges Einkommen unabdinglich, da dieses Blog auch auch zukünftig zunächst ohne Bezahlung oder Spendenaufrufe betrieben werden soll.